factbook 23 - seydlitz.works Hannover - Office Lösungen und Impulse

Erfahren Sie mehr darĂŒber, wie Sie BĂŒroflĂ€chen der Zukunft planen und hybride Arbeitsweisen fördern.

Jetzt kostenlos bestellen

wie Sie in 5 Schritten ein hybrides BĂŒro gestalten

In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie in fĂŒnf Schritten ein hybrides BĂŒro gestalten und worauf Sie bei der Einrichtung von BĂŒroflĂ€chen der Zukunft achten sollten.

seydlitz.works | die unternehmensberater unter den Einrichtern | Hannover
Christian_Hofmeister_Seydlitz-Works_Hannover

Kuratiert von Christian
27.05.2023

Teile diesen Artikel

Inhalt

hybrid

work

01 Hybride Arbeit - Die Zukunft der Arbeitswelt gestalten

Die moderne Arbeitswelt wandelt sich gerade wie in einem Zeitraffer, und ein neues Arbeitsmodell hat massiv an Bedeutung gewonnen: die hybride Arbeit. Dieser Ansatz kombiniert die Vorteile von Remote-Arbeit mit der traditionellen BĂŒroprĂ€senz und ermöglicht es den Mitarbeitenden, ihre Arbeit flexibler und anpassungsfĂ€higer zu gestalten. Daher stehen viele Unternehmen vor der Frage: Wie gestalten wir attraktive hybride BĂŒros?

Die hybride Arbeit bietet zahlreiche Vorteile fĂŒr Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen. Einer der offensichtlichsten Vorteile ist die FlexibilitĂ€t, die es den Mitarbeitern ermöglicht, ihre Arbeitstage nach ihren persönlichen BedĂŒrfnissen und Verpflichtungen zu organisieren. Dies kann zu einer besseren Work-Life-Balance fĂŒhren und die Zufriedenheit und ProduktivitĂ€t der Mitarbeiter steigern. Gleichzeitig bietet die hybride Arbeit den Unternehmen die Möglichkeit, ihr Mitarbeiterpotential zu erweitern, da sie nicht mehr auf lokal ansĂ€ssige Talente beschrĂ€nkt sind.

Um das volle Potential hybrider Arbeit zu nutzen brauchte es neue Raumkonzepte und Technik: Hybride BĂŒros.

Hybrides BĂŒro gestalten - BĂŒrogestaltung fĂŒr hybride Arbeit

02 Was ist ein hybrides BĂŒro?

Definition: Was ist ein hybrides BĂŒro?

Ein hybrides BĂŒro ist ein innovatives Arbeitsumfeld, das flexible Arbeitsbereiche wie RĂŒckzugsorte fĂŒr konzentriertes Arbeiten und Zonen fĂŒr Kollaboration bietet. Mit modernster Technologie ermöglicht es die nahtlose Zusammenarbeit zwischen PrĂ€senz- und Remote-Mitarbeitern, um die Effizienz und ProduktivitĂ€t zu steigern.

Ein hybrides BĂŒro bietet ein grĂ¶ĂŸere Vielfalt hinsichtlich der Arbeitsorte und deren Gestaltung. Es optimiert die Arbeitsweisen und ermöglicht es Mitarbeitenden, flexibel diejenige Arbeitsumgebung zu wĂ€hlen, die den Anforderungen und BedĂŒrfnissen optimal entspricht, sei es die fokussierte Stillarbeit oder das kreative Brainstorming im Team. 

03 Die Rolle des BĂŒros in der hybriden Arbeit

Die hybride Arbeit stellt neue Anforderungen an die BĂŒrogestaltung. In der Vergangenheit lag der Fokus oft auf funktionalen Aspekten und der Schaffung eines produktiven Arbeitsumfelds. Heutzutage gewinnt jedoch das Wohlbefinden der Mitarbeiter und die Förderung der Zusammenarbeit immer mehr an Bedeutung.

Flexible Arbeitsbereiche sind ein SchlĂŒsselelement in der modernen BĂŒrogestaltung. Unternehmen setzen vermehrt auf sogenannte „Activity-Based-Workspaces“, die den Mitarbeitern verschiedene Arbeitszonen bieten, die an die jeweiligen Aufgaben und Arbeitsstile angepasst sind. Diese Arbeitsbereiche können von ruhigen RĂŒckzugsorten fĂŒr konzentriertes Arbeiten bis hin zu kommunikativen Zonen fĂŒr KreativitĂ€t und Teamarbeit reichen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Integration von Technologie. Da hybride Arbeit oft den Einsatz digitaler Tools erfordert, mĂŒssen die BĂŒros mit modernster Technologie ausgestattet sein, um eine nahtlose Zusammenarbeit zwischen den Teammitgliedern zu ermöglichen, die sich im BĂŒro und remote befinden.

Hybrides BĂŒro gestalten - Leitfaden fĂŒr die Gestaltung hybrider Arbeit

04 Was sind die Vorteile des hybriden BĂŒros?

Hybride BĂŒroflĂ€chen bieten Mitarbeitenden und Unternehmen verschiedene Vorteile:

  1. FlexibilitĂ€t: Mitarbeitende haben die Möglichkeit, ihren Arbeitsort zu wĂ€hlen, sei es im BĂŒro oder von zu Hause aus. Diese FlexibilitĂ€t ermöglicht es ihnen, ihre Arbeit besser an ihre persönlichen BedĂŒrfnisse und Aufgaben anzupassen, was zu einer besseren Work-Life-Balance fĂŒhrt.

  2. Reduzierter Pendelverkehr: Durch die Option, remote zu arbeiten, verringert sich der tÀgliche Pendelverkehr und die damit verbundenen Stressfaktoren. Dies spart Zeit und Energie, was sich positiv auf das Wohlbefinden der Mitarbeiter auswirkt.

  3. Mehr Autonomie: Die Möglichkeit, selbst zu entscheiden, wann und wo sie arbeiten, gibt den Mitarbeitern ein GefĂŒhl von Autonomie und Kontrolle ĂŒber ihre Arbeitssituation.

  4. Effizienz und ProduktivitĂ€t: Ein hybrides BĂŒro bietet Arbeitsbereiche, die den unterschiedlichen Aufgaben und Arbeitsstilen der Mitarbeiter entsprechen. Dies kann die ProduktivitĂ€t erhöhen, da Mitarbeiter in einer Umgebung arbeiten können, die fĂŒr ihre spezifischen BedĂŒrfnisse optimiert ist – Fokus vs. Kollaboration.

  5. StĂ€rkere Bindung ans Unternehmen: Die Möglichkeit, hybride Arbeit zu nutzen, zeigt den Mitarbeitern, dass das Unternehmen ihre BedĂŒrfnisse und ArbeitsprĂ€ferenzen berĂŒcksichtigt. Dies kann die Bindung ans Unternehmen stĂ€rken und die MitarbeiterloyalitĂ€t erhöhen.

Insgesamt trĂ€gt die Kombination aus FlexibilitĂ€t, Reduzierung von Pendelzeiten, Autonomie, effizienter Arbeitsumgebung und der Anerkennung der individuellen BedĂŒrfnisse dazu bei, dass Mitarbeiter sich wertgeschĂ€tzt fĂŒhlen und ihre Zufriedenheit mit der Arbeit steigt.

Hybrides BĂŒro gestalten -Tipps zur Gestaltung hybrider Arbeitswelten
Raum fĂŒr Kollaboration - Realisiert von seydlitz.works in Kooperation mit if5 Design

05 In fĂŒnf Schritten ein hybrides BĂŒro gestalten

Bei der EinfĂŒhrung von hybrider Arbeit ist es wichtig, die BĂŒrogestaltung den verĂ€nderten Arbeitsbedingungen anzupassen, um eine optimale Umgebung fĂŒr sowohl PrĂ€senz- als auch Remote-Mitarbeiter zu schaffen.

Schritt 1: Schrittweise EinfĂŒhrung durch Pilotprojekte

Beginnen Sie die EinfĂŒhrung der hybridrer Arbeitswelten schrittweise, um die Akzeptanz und Effizienz zu gewĂ€hrleisten. Starten Sie Pilotprojekte mit ausgewĂ€hlten Teams und FlĂ€chenabschnitten. Geben Sie den Mitarbeitenden die Freiheit, ihre Arbeitsorte außerhalb und innerhalb des BĂŒros frei zu wĂ€hlen, solange sie die vereinbarten Ziele erreichen und die Teamkommunikation aufrechterhalten.

Schritt 2: schneller Wissenstransfer mit Kollaborationszonen

Die Kollaborationszonen sollten als erstes neu gestaltet werden, da sie eine wichtige Rolle fĂŒr die Zusammenarbeit und den Austausch von Ideen im Unternehmen spielen. Diese Bereiche sollten so gestaltet sein, dass sie eine inspirierende und kreative Umgebung bieten, die Teamarbeit fördert. Flexible Sitzgelegenheiten, Whiteboards und digitale Kollaborationstools sollten integriert werden, um die Zusammenarbeit zwischen PrĂ€senz- und Remote-Mitarbeitern zu erleichtern. Ein gut ausgestatteter Konferenzraum oder „Huddle Room“ mit moderner Technologie ist ebenfalls von Vorteil, um virtuelle Meetings abzuhalten und Remote-Mitarbeiter nahtlos einzubinden.

Schritt 3: innovative bĂŒrogestaltung mit "activity-based-workspaces"

Nutzen Sie Ihre Erfahrungen aus Schritt 1 und 2 fĂŒr die weitere Neugestaltung der BĂŒroflĂ€chen.

Als nĂ€chstes sollten Activity-Based-Workspaces geschaffen werden, die sich auf die verschiedenen BedĂŒrfnisse der Mitarbeiter und Arbeitsaufgaben konzentrieren. Diese Bereiche sollten verschiedene Arbeitszonen bieten, wie ruhige RĂŒckzugsorte fĂŒr konzentriertes Arbeiten, die „Denkerzonen“. Genauso wie kollaborative Bereiche fĂŒr Teammeetings und Brainstorming-Sessions sowie entspannte Zonen fĂŒr informelle GesprĂ€che und den Austausch von Ideen, die „Kollaborationszonen“. Indem die BĂŒroflĂ€che in verschiedene Arbeitsbereiche unterteilt wird, können die Mitarbeiter flexibel wĂ€hlen, wo sie ihre Aufgaben am effizientesten erledigen können.

Zur Steigerung der FlĂ€cheneffizienz eignen sich multifunktionale FlĂ€chen auch „RegenbogenrĂ€ume“ genannt. Das sind RĂ€ume, die von der Gestaltung, Möblierung und technischen Ausstattung her sowohl RĂŒckzugsmöglichkeiten als auch Kommunikationsbereiche bieten.

Schritt 4: implementierung moderner technologien fĂŒr nahtlose kommunikation

Die Infrastruktur der BĂŒrotechnologie sollte als weiterer Schritt angepasst werden. Moderne Technologien wie Videokonferenzsysteme, digitale Kollaborationstools und Cloud-basierte Plattformen sind essenziell, um die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen PrĂ€senz- und Remote-Mitarbeitern zu gewĂ€hrleisten. Die Technologie sollte gut integriert und einfach zu bedienen sein, um effiziente virtuelle Meetings und nahtlose Zusammenarbeit zu ermöglichen. Datenschutz und Datensicherheit sollten dabei ebenfalls berĂŒcksichtigt werden, um die Sicherheit sensibler Unternehmensdaten zu gewĂ€hrleisten.

Schritt 5: beeindruckende ergebnisse durch bessere work-life-balance und gesteigerte produktivitÀt

Erfassen Sie die Ergebnisse und Auswirkungen Ihrer Umgestaltung hin zur hybriden Arbeitswelt. Hören Sie auf das Feedback Ihrer Mitarbeiter bezĂŒglich ihrer Work-Life-Balance und ProduktivitĂ€t. Achten Sie darauf, dass sich die Mitarbeiter im BĂŒro wohlfĂŒhlen und die Zusammenarbeit verbessert wird. Nutzen Sie die Vorteile der hybriden Arbeit, um die InnovationsfĂ€higkeit und Teamdynamik Ihres Unternehmens zu stĂ€rken und die Mitarbeiterbindung zu erhöhen.

Indem die drei Bereiche Kollaborationszonen, Activity-Based-Workspaces und IT-Infrastruktur in dieser Reihenfolge berĂŒcksichtigt und neu gestaltet werden, kann die EinfĂŒhrung hybrider Arbeit in einem Unternehmen erfolgreich umgesetzt werden. Die Kollaborationszonen schaffen eine produktive Umgebung fĂŒr gemeinsame Projekte, gefolgt von Activity-Based-Workspaces, die den Mitarbeitern die FlexibilitĂ€t bieten, ihre Arbeitsumgebung nach ihren BedĂŒrfnissen anzupassen. Schließlich sorgt eine gut durchdachte Technologie-Infrastruktur fĂŒr eine reibungslose Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen PrĂ€senz- und Remote-Mitarbeitern.

Die Erfolgsgeschichte von „Cardior Pharmaceuticals“ in Marienwerder bei Hannover zeigt, dass die sorgfĂ€ltige EinfĂŒhrung hybrider Arbeit und innovativer BĂŒrogestaltung die Arbeitsweise und das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter positiv beeinflussen kann. Nutzen Sie diesen Leitfaden, um Ihre Organisation fĂŒr die Zukunft der Arbeitswelt fit zu machen und die Vorteile der hybriden Arbeit voll auszuschöpfen.

Hybrides BĂŒro
Beispiel: Cardior

Cardior Pharmaceuticals in Marienwerder bei Hannover

"Die Herausforderung bestand in der Integration wissenschaftlicher, wirtschaftlicher, klinischer und Business-Teams in eine offene Umgebung zum Austausch, mit zeitgemĂ€ĂŸer Innenarchitektur, RĂŒckzugsorten und Optionen zum konzentrierten Arbeiten sowie sozialen Begegnungsmöglichkeiten. Das gute Feedback unserer Mitarbeiter und GĂ€ste zeigt, dass das gesetzte Ziel erreicht ist. “ sagt Dr. Claudia Ulbrich.

Zum Projekt ->
Hybrider Arbeitsplatz
Besprechung
Informelle Besrprechung
Work Lounge
Previous slide
Next slide

06 Fazit - Die Zukunft der Arbeitswelt ist hybrid

Die hybride Arbeit und hybride BĂŒroflĂ€chen sind die Zukunft der Arbeitswelt. Die FlexibilitĂ€t und Freiheit, die hybride Arbeit bietet, fĂŒhren zu einer besseren Work-Life-Balance und erhöhter Mitarbeiterzufriedenheit. Unternehmen, die in moderne BĂŒrogestaltung investieren, können das Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter steigern und die Zusammenarbeit und Innovation fördern.

Die Erfolgsgeschichte von „Cardior Pharmaceuticals“ zeigt, dass die Kombination aus hybrider Arbeit und einer durchdachten BĂŒrogestaltung eine Win-Win-Situation fĂŒr Arbeitnehmer und Arbeitgeber darstellen kann. Es ist anzunehmen, dass immer mehr Unternehmen diese Modelle in Zukunft ĂŒbernehmen werden, um auf die sich wandelnden Anforderungen der Arbeitswelt flexibel reagieren zu können.

"

Einrichtungskonzepte sind wie ein Maßanzug.
Man muss wissen, wo man die Naht setzt.

Von Ingo Schwiegershausen
Architekt, GeschÀftsleiter von seydlitz.works

weitere Impulse

wie innovativ sind ihre fĂŒhrungskrĂ€fte?

Eine Analyse der Einflussfaktoren auf die Innovationskraft Ihres Unternehmens

brauchen sie bloß möbel oder darf es ein konzept sein?

Smart Office oder klassische Arbeitswelt? Unser Anspruch ist Raum zu schaffen fĂŒr Ihre Unternehmensziele

raum fĂŒr innovationen?

Wie Sie mit Ihrer Raumgestaltung Ihre Innovationsprozesse fördern können

LetÂŽs talk about Hybrid Office

Leistungen
seydlitz.works